“Keine akademisch gesteuerte Entscheidung”: Chinesische Kunst in Goslar

17.07.2021-26.09.2021 Mönchehaus Museum Goslar

Heiner Wemhöner sammelt Kunst nach Bauchgefühl. Ein Teil seiner Sammlung ist nun im Mönchehaus Museum zu sehen. Sie zeigt einen Querschnitt durch mehr als 20 Jahre zeitgenössische chinesische Kunst.

Vor rund 20 Jahren, um die Jahrtausendwende herum, da begann der internationale Kunstbetrieb, verstärkt nach China zu blicken. Parallel zum immensen wirtschaftlichen Aufschwung boomte mehr und mehr auch die Kunst. Einer, der sich früh für diese Kunstszene interessierte, war der Herforder Unternehmer und Kunstsammler Heiner Wemhöner. Inzwischen besitzt er die wohl größte private Sammlung chinesischer Gegenwartskunst in Deutschland. Einen Teil davon präsentiert jetzt das Mönchehaus Museum für moderne Kunst in Goslar unter dem Titel “Focus China”.

Quelle: https://www.ndr.de/kultur/kunst/niedersachsen/Focus-China-Chinesische-Kunst-im-Moenchehaus-Museum,moenchehaus172.html

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here